Profil Monika Cuzma Cépeda 2018-09-10T22:32:42+00:00

Monika Cuzma Cépeda begeisterte sich seit ihrer Kindheit für fremde Länder und Kulturen. Mit 18 Jahren verbrachte sie ein Jahr in Frankreich, entdeckte dann aber ihre Liebe für die spanische Sprache und Kultur. Nach mehreren Monaten in Spanien und Mexiko folgten 6 Jahre in Peru, wo auch ihre zwei Kinder geboren wurden. Dort führte sie ein familiäres Gästehaus, veranstaltete Touren und gab Unterricht in Deutsch und Spanisch. Zudem gründete sie eine Unternehmergruppe im Tourismusbereich, die sie als Präsidentin leitete.

Zurück in Deutschland absolvierte sie eine Fortbildung zur Sprachlehrerin für Kinder und Lerner 50plus. 2006 gründete sie ihre eigene private Sprachschule mit Kursen für Kinder, Teenager und Erwachsene in Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Deutsch.

Da die herkömmlichen Fremdsprachmethoden bei den Lernern in der Regel zu Hemmungen und Blockaden führen und verhindern, dass diese frei und sicher sprechen können, war ihr klar, dass es an der Zeit ist für eine neue, innovative Methode. Sie entwickelte daraufhin den CUBA LINGUA Sprachbooster, der sich großer Beliebtheit erfreut und die TeilnehmerInnen von ihren Fremdsprachen Blockaden befreit.

Weitere Ausbildungen zur Sprachtrainerin der Dramaturgie und zum Businesscoach statten sie mit den richtigen Werkzeugen aus, um ihre Kunden ganzheitlich durch eine Sprache zu begleiten; solange, bis sie sagen, dass sie sich endlich in ihr zuhause fühlen und keine Sprachhemmungen mehr haben.

Sprachen waren auch in ihrem Leben eine große Hilfe und haben sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung noch viel weitergebracht. Sie waren es, die ihr ihren Weg gezeigt und die Antworten auf die Fragen nach dem „Wer bin ich“ und „Was will ich“, „Was ist meine Aufgabe im Leben“ gegeben haben. Da ihr eigenes Leben geprägt ist von persönlichem Wachstum und für viele Menschen in ihrem Umfeld ein Vorbild ist, begleitet sie als ausgebildeter Coach Kunden/-innen auf ihrem Weg und führt sie zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude in ihrem Leben.

Es ist ihr ein Herzensanliegen, ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen und sie auf ihrem Weg des persönlichen Wachstums zu begleiten, sei es durch Fremdsprach- oder Persönlichkeitscoaching.

In 2018 war sie zunächst Gast bei der Fernseh Talk Show „Wege zum Erfolg“ vom RheinMain TV Sender und moderierte im Anschluss bei dem Sender eine Talk Show, in der sie 4 hochkarätige Experten zum Thema Erfolg interviewte.

Sie ist seit 2 Jahren auf Bühnen bei renommierten Veranstaltungen anzutreffen. So z.B. bei „Trainer der neuen Generation“, „Fachkongress für Business Frauen“ von Monika Scheddin oder beim „Feminess Kongress“ von Marina Friess.